Südafrika

Dieses Jahr gebührt die Ehre dem Leoparden unsere südafrikanischen
Weine der exklusiven Cape Root-Linie zu repräsentieren.
Vor über 350 Jahren brachte ein Holländer namens Jan van Riebeeck
den Weinbau aus Europa nach Südafrika.
Er hatte die Mission in Südafrika eine Proviantstation auf der Schiffroute
von Europa nach Indien zu errichten. Bei seiner Ankunft bemerkte
er das mediterrane Klima, welches sich hervorragend für den Weinbau
eignet und beschloss europäische Rebsorten zu importieren.
Die Wurzeln (englisch „roots“) des südafrikanischen Weinanbaus
liegen bis heute noch in den Weinbaugebieten rund um die Provinz
„Western Cape“, woher auch alle unsere Weine der Linie stammen.

An den Atlantik, sowie auch an den Indischen Ozean grenzend, profitiert
die Provinz von dem gemässigten, maritimen Klima. Auf den fruchtbaren
Böden des „Western Cape“ gedeihen unsere hochwertigen Weine.

In diesem Jahr ist der stolze Leopard der Repräsentant unserer Weine. Der Leopard gilt als die scheueste Raubkatze Afrikas und ist ein Vertreter der „Big Five“. Mit seinem
schön gezeichneten Fell, goldbraun, unregelmässig gefleckt
und den unterbrochenen Rosetten, die im Zentrum etwas
dunkler sind, der harmonischen Körperform und den elegant geschmeidigen Bewegungen ist der Leopard eines der
aufregendsten Erlebnisse in der afrikanischen Wildnis.
Er ist so harmonisch an die Umgebung angepasst, dass man
sich glücklich schätzen kann wenn man ihn in der fantastischen Naturlandschaft erleben kann.

Genießen Sie die Vielfalt unseres Sortiments und entdecken Sie den Geschmack Südafrikas, bestehend aus unseren edelsüßen Klassikern, den Muscat d'Alexandrie, dem Cinsaut Rosé und unserem Pinotage, sowie unserem trockenen oder halbtrockenen Liebling, dem Cabernet Sauvignon.


Kontakt

Gewerbestraße 7

3550 Langenlois/NÖ

 

Telefon: 02734 25650

Fax: 02734 3722

E-Mail: office@pieroth-wiv.at